Herbstschwimmfest beim TuS Sundern

  • Verfasst am: 20.11.2018
  • Von: Niklas

Am 10.11.2018 konnte der TuS Sundern sehr erfolgreich sein Herbstschwimmfest ausrichten. In diesem Jahr fanden 17 Vereine den Weg nach Sundern. Mit fast 900 Meldungen konnte ein sehr spannendes und sportlich interessantes Schwimmfest durchgeführt werden.

In gewohnt gemütlicher Atmosphäre konnten die TuS Schwimmer bei ihrem eigenen Wettkampf folgende Medaillen erschwimmen:
Antonia Pöhler (1x Silber, 1x Bronze), Carla Hüttemeister (1x Silber, 2x Bronze), Jakob Gerke (4x Gold), Jan Melcher (1x Bronze), Jasmin Plass (2x Gold), Jason Alphons (1x Silber), Jessica Plass (3x Gold, 1x Silber, 1x Bronze), Johanna Pöhler (1x Gold, 2x Silber, 1x Bronze), Johanna Schulte (1x Gold, 1x Silber, 1x Bronze), Linus Sauer (5x Gold, 1x Silber), Lisa Marceron (1x Gold), Louis Unland (1x Silber), Luisa Frieling (3x Gold, 2x Silber), Lukas Unland (2x Silber, 2x Bronze), Paula Oenings (1x Silber, 2x Bronze) und Tom Schültke (2x Silber).

Es wurden viele persönliche Bestzeiten geschwommen und zusätzlich zu den Medaillen schwammen viele Sportler in die Urkundenränge bis Platz 6.

Auch bei den Vereinrekorden gab es wieder zwei Schwimmer, die sich hier behaupten konnten: Jakob Gerke hat den neuen Vereinsrekord der 12-jährigen in 100 m Rücken aufgestellt. Jessica Plass konnte den Vereinsrekord über 50 m Schmetterling der 13-jährigen knacken.

Die 50 m Lagen-Staffel in der Besetzung Jakob Gerke, Luisa Frieling, Jasmin Plass und Linus Sauer konnte einen guten 3. Platz erlangen.

Alle TuS-Schwimmer und Trainer freuen sich schon auf die nächsten Wettkämpfe und ein ebenso erfolgreiches Herbstschwimmfest 2019.