TuS Sundern Schwimmer bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin

  • Verfasst am: 7.06.2019
  • Von: Niklas

Für 3 Sunderaner Schwimmer wurde ein Traum wahr. Sie hatten sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin vom 28.05.-01.06.2019 qualifiziert. Sie fuhren mit dem Zug nach Berlin, bezogen ihre Unterkunft und fuhren zum Brandenburger Tor und Holocaust Mahnmal. Am nächsten Tag waren sie im Schwimmbad um sich alles anzugucken, die Atmosphäre aufzusaugen und eine kleine Trainingseinheit zu absolvieren. Sie waren mächtig beeindruckt, weil solch eine Schwimmhalle kannten sie bisher nur aus dem Fernsehen.

Am nächsten Tag ging es dann für Luisa Frieling und Linus Sauer an den Start. Luisa vom Jahrgang 06 schwamm die 50 m Brust in 0:37,48 und belegte Platz 26. Linus vom Jahrgang 04 schwamm die 50 m Brust in 0:33,93 und belegte Platz 33. Einen Tag später startete Jacob Gerke vom Jahrgang 06 über 50 m Freistil. Er schlug bei 0:28,56 an und belegte damit Platz 29. Es war ein unvergessenes Erlebnis für die 3 Schwimmer und ihre Trainerin. An den freien Nachmittagen besichtigten sie auch noch den Fernsehturm und machten eine Bootsfahrt über die Spree. Ein großer Dank an die vielen Sponsoren. Stolz und zufrieden und mit dem Vorsatz, im nächsten Jahr wieder die Qualifikation zu schaffen, fuhren sie wieder nach Hause.