Aqua-Fitness-Kurse

Die Aqua-Fitness-Kurse, die eine Alternative zu Aerobic an Land sind, werden seit 2001 von der Schwimmabteilung des TuS Sundern organisiert und durchgeführt. Der Alltagsstress ist bei diesem Ganzkörpertraining, begleitet durch Musik, schnell vergessen. Durch schwungvolle Übungen gegen den Wasserwiderstand werden Muskel gekräftigt und die Kondition verbessert.

 

 

Der Einsatz verschiedener Trainingsgeräte unterstützt diesen Effekt. Aqua Fitness heißt laufen im Wasser. Sie lernen hier mit Hilfe eines Aqua-Gürtels, der für den nötigen Auftrieb sorgt, verschiedene Trainings- und Laufformen im Wasser kennen. Im tiefen Wasser erfährt der Körper eine Art Schwerelosigkeit und die Gelenkbelastung wird deutlich reduziert. Beim Aqua-Training erhöht man bewusst den Widerstand des Wassers, indem man mit Wasserhanteln oder Handschuhen die Angriffsfläche vergrößert und damit die Muskeln stärker fordert. Da sich jeder auf seinem eigenen Fitnesslevel bewegen kann, können Jüngere und Ältere ohne weiteres zusammen trainieren. Muskelkater gibt es so gut wie gar nicht. Nicht nur deshalb ist Aqua-Training ein idealer Einstieg ins Fitnessleben.

Die Schwimmabteilung des TuS Sundern bietet regelmäßig laufende Kurse außerhalb der Schulferien (NRW) an. Nähere Informationen und Anmeldung unter folgender Adresse.

Infos und Anmeldungen:

TuS Sundern, Abt. Schwimmen
Carolina Hoff-Gerke 
Tel. 02393/220056 

E-Mail: hoff.caro@gmail.com